Präsentation der Diplom- und Abschlussarbeiten  |  ANDORF TECHNOLOGY SCHOOL - HTL Andorf Oberösterreich

Präsentation der Diplom- und Abschlussarbeiten

Mit Unterstützung der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Schärding und der Raiffeisenbank Region Schärding geht die Präsentation der Diplom- und Abschlussarbeiten der Absolventen der Andorf Technology School heuer wieder vor Publikum über die Bühne. Am 25. Mai ab 14 Uhr stellen die angehenden Kunststoff- und UmwelttechnikerInnen sowie MaschinenbautechnikerInnen die Ergebnisse ihrer Abschlussarbeiten in der Aula der Andorf Technology School vor. Die besten drei Arbeiten werden in einem Voting mit Geldpreisen prämiert.

Download Einladung

Die Aufgabenstellungen für die Diplom- und Abschlussarbeiten wurden wie immer von Unternehmen vergeben und sind damit ein perfektes Beispiel für die enge Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Schule, für die die HTL und Technische Fachschule Andorf seit ihrer Gründung vor bald 20 Jahren schon immer gestanden ist. Zudem spiegeln die technischen Lösungen, die die Werkstoffspezialisten der Andorf Technology School entwickelt haben, die gesamte Breite der Ausbildung wider: Von der Materialentwicklung und Verfahrensoptimierung über Maschinenbaukonstruktionen bis hin zur Umwelttechnik und dem wichtigen Thema Energieeinsparung. Insgesamt ergibt sich durch die erfolgreiche Kooperation zwischen der Andorf Technology School und den Unternehmen eine klassische Win-Win-Situation: Während die Resultate der Projektarbeiten bei den Firmen in vielen Fällen zu erheblichen Einsparungen führen, stehen die Absolventen in engem Kontakt mit ihren potenziellen Arbeitgebern und erhalten von diesen oft gleich nach ihrem Projektabschluss ein Jobangebot.